Hornhauttopografie und PachymetrieSpacer element

A-Scan (Achsenlänge messen)

Die A-Scan-Biometrie ist ein Messgerät zur Messung der Augenlänge mittels Ultraschall.

Nach der Gabe eines Betäubungstropfens auf die Hornhaut berührt ein kleiner Stift (Ultraschallsonde)und misst so die Augenlänge.

A-Scan

Pachymetrie

Ein Pachymeter ist ein Gerät zur exakten Messung der Hornhautdicke (Genauigkeit 1 - 5 Mikrometer (μm)). Diese ist relevant für die korrekte Bestimmung des Augeninnendruckes mittels Tonometrie, da der Messwert bei den meisten gebräuchlichen Verfahren von der Hornhautdicke beeinflusst wird. Mit dem Resultat der Hornhautdicke kann der tatsächliche Augeninnendruck berechnet werden. Der Normwert einer Hornhaut beträgt ca. 550 μm.

Nach der Gabe eines Betäubungstropfens auf die Hornhaut berührt ein kleiner Stift die Hornhautoberfläche und misst mittels Ultraschall die Dicke.

Pachymeter

Hornhaut-Topografie (Sirius)

Diese Untersuchung dient zur Vermessung der Hornhaut-Vorder-und Rückfläche. Damit kann beispielsweise eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) oder eine Hornhautverdünnung mit Verwölbung (Keratokonus) festgestellt werden. Dieses Verfahren wird auch bei der Kontaktlinsenanpassung angewendet, um einen optimalen Sitz der Linse zu garantieren. Bei starker Hornhautverkrümmung können aufgrund der Topographie bei einer Staroperation Speziallinsen eingesetzt werden.

Corneal Topographer

Die Hornhautoberfläche ist bei jedem Mensch individuell. Es wird die Vorder- und Rückfläche der Hornhaut topographisch vermessen, so kann ein Höhenrelief der Hornhaut berechnet werden. Dies wird graphisch dargestellt.

Endothelkamera (Perseus)

Mit der Endothelkammera kann die Anzahl und Grösse der Zellen auf der Innenseite der Hornhaut (Hornhautendothel) gemessen werden.

Diese Zellen haben die Funktion, Wasser aus der Hornhaut abzupumpen. Das Gewebe ist darauf angewiesen, dass der Stoffwechsel ungestört abläuft. Bei Abnahme der Zellzahl oder Veränderung der Zellgrösse besteht die Gefahr, dass die Hornhaut trübe wird.

Endothelkamera

Endothelkamera

< Zurück

Logo