Fachärzte*innen

Unser Aufgabengebiet umfasst die Abklärung, Diagnose und medizinische und chirurgische Behandlung von Augenerkrankungen. Unsere Schwerpunkte liegen in der Diagnostik und Therapie von entzündlichen, alters- und gefässbedingten Veränderungen sowie anderen Netzhauterkrankungen und komplexen Krankheitsbildern.

Im Bereich Diagnostik wird die Ärzteschaft von den Optiker*innen mit verschiedenen Vormessungen, wie Fundus Aufnahmen, Gesichtsfeldmessungen, Netzhauttomographien, Refraktionsmessungen und vielem mehr tatkräftig unterstützt.

Was mir an meiner Tätigkeit besonders gefällt:
« Mir gefällt die Arbeit in einem grossen, jungen, innovativen Team. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich über Patienten*innen, Diagnosen und Operationen auszutauschen. Weiter gefällt mir die ausgeglichene Kombination von Arbeit mit direktem Menschenkontakt in der Sprechstunde sowie handwerklicher Arbeit im Operationssaal. Es ist schön, spezialisierte Ophthalmologie und Ophthalmochirurgie auf so hohem Niveau anbieten zu dürfen und trotzdem eine gute Work-Life-Balance zu geniessen. »

– von Phillip Huber (Facharzt für Ophthalmologie und Ophthalmochirurgie)