Menschliches und TierischesSpacer element

Hat am 07.11.2013 stattgefunden

Für die Teilnahme waren ausserdem folgende FMH-Fortbildungspunkte anrechenbar: SOG 5 Punkte, SGAM 4 Punkte, SGIM 4 Punkte.



Votragsliste zum Symposium Menschliches und Tierisches
ZeitFachvortrag
13.45Einführung in das Thema
Prof. Dr. med. Justus Garweg, Bern
14.00Ausdruck und Eindruck - wenn man sich anders fühlt als man aussieht: Chirurgische Optionen
Dr. med. Tom Fischer, Bern
14.30Neuere Therapie-Ansätze bei diabetischer Mikroangiopathie
Dr. med. Pascal Hasler, Basel
15.00Mikroangiopathie - der richtige Zeitpunkt für die Intervention
Dr. med. Daniel Barthelmes, Zürich
15.30Venerologische Wetterkarte der Schweiz
PD Dr. med. Stefan Zimmerli, Bern
16.00Diskussion mit den Referenten
16.30"One Health" der Mehrwert einer engeren Zusammenarbeit von Human- und Tiermedizin
Prof. Dr. med. Jakob Zinsstag, Basel
17.00Kindersterblichkeit in der dritten und vierten Welt - Ursachen und medizinische Möglichkeiten
Pascale Hug, Bern
17.30Einblick in die Sprechstunde der Veterinärophthalmologie
Dr. med. vet. Marianne Richter, Hünenberg und Oberentfelden
18.00Angst, menschlich oder tierisch?
Prof. Dr. med. Erich Seifritz, Zürich
18.30Diskussion mit den Referenten
19.00Ende des wissenschaftlichen Programms

< Zurück zur Übersicht der Symposien

Logo