GrenzenSpacer element

Hat am 25.10.2012 stattgefunden

Für die Teilnahme waren ausserdem folgende FMH-Fortbildungspunkte anrechenbar: SOG 5 Punkte, SGAM 4.5 Punkte, SGIM 4.5 Punkte.



Votragsliste zum Symposium Grenzen
ZeitFachvortrag
14.15Einführung in das Thema
Prof. Dr. med. Justus Garweg, Bern
14.30Patientenkompetenz, Eigenverantwortung und Selbstbestimmung - Hoffnung und Realität
Dr. med. Christa Baumann, Bern
14.50Grenzen in der Transplantationschirurgie der Hornhaut ?
Prof. Dr. med. Matthias Böhnke, Hamburg/Olten
15.10Akzeptable und akzeptierte Grenzen in der Behandlung degenerativer Wirbelsäulen-Erkrankungen
Dr. med. Anton Lukes, Bern
15.30Medikolegale Grenzen in den Entscheidungen von Patient und Arzt
PD Dr. med. Dr. iur. Antoine Roggo
15.50Diskussion I
16.00Pause
16.30Grenzen der zerebrovaskulären Prävention
Prof. Dr. med. Marcel Arnold, Bern
16.50Sozialmedizinische Verträglichkeit medizinischer Innovation
lic.iur. Peter Fischer, Bern
17.20Grenzen und neue Horizonte in der Behandlung demyelinisierender Erkrankungen
Prof. Dr. med. Tobias Derfuss, Basel
17.40Vorhersagbarkeit und Grenzen der Behandlung der feuchten altersbedingten Makula-Degeneration
PD Dr. med. Johannes Fleischhauer, Zürich/Vevey
18.00Kulturelle und ethische Aspekte ärztlichen Handelns
Prof. Dr. theol. Frank Mathwig, Bern
18.30Schlussdiskussion
19.15Ende des wissenschaftlichen Programms

< Zurück zur Übersicht der Symposien

Logo