Hoffnung und HeilungSpacer element

Hat am 17.11.2016 stattgefunden

Für die Teilnahme waren ausserdem folgende FMH-Fortbildungspunkte anrechenbar: SOG 4 Punkte, SGAM 4 Punkte, SGIM 4 Punkte.



Votragsliste zum Symposium Hoffnung und Heilung
ZeitFachvortrag
13.45 Uhr Begrüssung
Prof. Dr. med. Justus Garweg, Bern
14.00 Uhr Altersbedingte Makula-Degeneration - Heilung in Sicht?
Prof. Dr. med. Stephan Michels, Zürich
14.30 Uhr Netzhaut-Degeneration - Licht in Sicht?
Dr. med. Sonja Kleinlogel, Bern
15.00 Uhr Fight for Sight: Hoffnung oder Recht auf Sehen und Sein?
Prof. Dr. med. Justus Garweg, Bern
15.15 Uhr Diabetes mellitus - neue Hoffnung: Für einen oder für alle?
Prof. Dr. med. Marc Donath, Basel
15.45 Uhr Freie Diskussion mit allen Referenten
16.00 Uhr Prinzip Hoffnung in der Onkologie
Dr. med. Therese Hofer, Bern
16.30 Uhr Fahrtauglichkeits-Verordnung - neue Hoffnung für alte Fahrer?
Dr. med. Frank Blaser, Zürich
17.00 Uhr Heilung bei Lungenkrankheiten: Hoffnung und Illusion
PD Dr. med. Kaspar Remund, Bern
17.30 Uhr Chirurgie bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen - Hoffnung oder Illusion?
PD Dr. med. Uwe Ebeling
18.00 Uhr Immunmodulation und Biologica-Therapie - Heilung in Sicht?
Dr. med. Stefan Kuchen, Bern
18.30 Uhr Heilung: Der Weg und das Ziel
Panel Diskussion
19.00 Uhr Schluss der Veranstaltung

< Zurück zur Übersicht der Symposien

Logo