Lehre, Forschung und EntwicklungSpacer element

Das gesamte Team der Berner Augenklinik ist in Lehre und Forschung tätig.

Die Lehrtätigkeit bezieht sich einerseits auf die Ausbildung von Studierenden und AssistenzärztInnen, andererseits auf die Teilnahme an internationalen Kongressen sowie die Organisation von eigenen Fortbildungsveranstaltungen für ÄrztInnen.

Die Berner Augenklinik am Lindenhofspital nimmt regelmässig an nationalen und internationalen Studien teil. Die Ambition unserer wissenschaftlichen Tätigkeit ist die Verbesserung von Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten, frei von wirtschaftlichen Interessen.

Falls Sie als PatientIn an einer Erkrankung leiden, die wir studieren, und Sie zudem die speziellen Kriterien für eine Studienteilnahme erfüllen, würden wir Sie möglicherweise auf eine Teilnahme ansprechen. Eine gründliche Information über Vor-/Nachteile und Nutzen/Risiko ist selbstverständlich. Wir suchen keine "Versuchskaninchen", sondern alle bei uns durchgeführten Studien sind offiziell registriert, genehmigt und auf ihre Sicherheit geprüft.

Studienteilnehmende werden laufend kontrolliert und die Behandlung bei Bedarf angepasst.

Wir sind aber nicht enttäuscht, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie mit einer Studienteilnahme nicht wohl sind. Es entstehen Ihnen und uns dadurch keine Nachteile.

Sollten Sie Fragen zu den laufenden Studien haben, können Sie sich gerne an die Mitarbeitenden der Klinik wenden.

Wartesaal von aussen
Logo